Verein +FCHM+

Name und Zweck

Die Fachgruppe Schweizer Munition (FCHM) ist als Verein Teil der European Cartridge Research Association (ECRA). Vereinszweck der FCHM ist die Erforschung und Dokumentation der Schweizer Munitionsentwicklung und der Schweizer Kaliber.

 

Aufgaben

Zur Erreichung der Ziele befasst sich die FCHM insbesondere mit den folgenden Aufgaben:

  • Periodische Publikation der Forschungsergebnisse;
  • Förderung und Unterstützung der Projekte der European Cartridge Research Association (ECRA) wie beispielsweise „Headstamp Database“ und „Caliber Database“;
  • Unterstützung offizieller Stellen im Zusammenhang mit Munitionssammlungen in Museen usw.;
  • Schaffung günstiger Tausch- und Erwerbsmöglichkeiten von Referenzobjekten, Sammlerpatronen und Dokumentationen. Der Vorstand erlässt für Tauschbörsen Richtlinien;
  • Durchführung von Seminaren und Aus- und Weiterbildungsver-anstaltungen.